Flusswasser wird zu Grundwasser und schliesslich zu Trinkwasser – jedenfalls in Basel: Die Hälfte ihres Bedarfs deckt die Stadt aus dem Rhein. Sie entnimmt dem Strom rund neun Millionen Liter pro Tag und lässt sie in den Langen Erlen versickern. Nach der mehrtägigen Passage durch den Waldboden ist das Wasser einwandfrei gereinigt und wird in ein Reservoir gepumpt.
cemsuisse_title_header_print_logo

Cemsuisse"

Verband der Schweizerischen Cementindustrie

Volltextsuche

Beginn Inhaltsbereich

Beginn Navigator

  • Startseite
    •     Bildung
      •     Bildungsstätten
        •     Baustoffprüfer und...

Ende Navigator


Prüfungsabsolventen 2018

35 erfolgreiche BaustoffprüferInnen (Beton und Mörtel)

Im Frühsommer dieses Jahres haben 32 deutschsprachige sowie 23 französischssprachige Berufsleute der Beton- und Mörtelindustrie, von Prüflabors sowie des Bauhauptgewerbes an der Abschlussprüfung ihr Können unter Beweis gestellt. 35 Kandidaten haben mit Erfolg die SBFI anerkannte Berufsprüfung BaustoffprüferIn (Beton und Mörtel) abgeschlossen. Die Absolventen sind mit ihren praxisorientierten, soliden betontechnologischen Grundkenntnissen die anerkannten Fachkräfte der Beton- und Mörtelindustrie. Während ihrer Ausbildung konnten die Berufsleute vertiefte Kenntnisse zu den Ausgangsstoffen für die Kreation und Produktion zertifizierter Betone, die einwandfreie Durchführung von Frischbetonprüfungen nach SN EN 206 und den zugehörigen Prüfnormen sowie ein umfassendes Wissen zu den einschlägigen Normen und Gesetzen, erlangen. Die neu ausgebildeten Fachkräfte sind somit eine wichtige Stütze für das Bauhauptgewerbe und werden die Baubranche bei ihren Bemühungen für die korrekte technische und wirtschaftliche Umsetzung der Produktenormen des Beton- und Stahlbetonbaus tatkräftig unterstützen.

Die Berufsprüfung zur Erlangung des Fachausweises BaustoffprüferIn (Beton und Mörtel) wird von einer privaten Trägerschaft unter der Aufsicht des Staatssekretariats für Bildung, Forschung und Innovation (SBFI) durchgeführt. Zur Trägerschaft gehören unter der Federführung des Verbands Schweizerischer Betontechnologen (VSB) die cemsuisse, der Schweizerische Baumeisterverband (SBV), der Fachverband der Schweizerischen Kies- und Betonindustrie (FSKB) und SwissBeton. Eine aus Mitgliedern der einzelnen Träger paritätisch zusammengesetzte Prüfungskommission ist für die Organisation und reibungslose Durchführung der seit 1997 jährlich stattfindenden Prüfungen verantwortlich. Für die Berufsprüfung BaustoffprüferIn (Beton und Mörtel) müssen gewisse Praxisnachweise in der Baubranche erbracht werden. Zur Prüfungszulassung werden keine spezifischen Vorbereitungen verlangt. Dennoch haben längerfristige Erfahrungen gezeigt, dass der Besuch eines detailliert auf die Prüfung vorbereitenden Lehrgangs für die meisten Kandidaten den Grundstein für eine solide Erfolgschance bildet. Unter anderem bietet dafür jeweils das Weiterbildungszentrum TFB den „Lehrgang Betontechnologie I“ in deutscher und französischer Sprache an. Detaillierte Informationen erhalten Sie dazu beim Sekretariat des Weiterbildungszentrums TFB, Lindenstrasse 10, 5103 Wildegg (Tel. 062 887 73 73, schulung@tfb.ch, www.tfb.ch).

Die Prüfungskommission der Trägerschaft der SBFI-anerkannten Berufsprüfung BaustoffprüferIn (Beton und Mörtel) gratuliert den erfolgreichen Absolventen ganz herzlich zu ihrem Prüfungserfolg und wünscht allen auf ihrem weiteren beruflichen Lebensweg viel Glück und Erfolg.

Wir gratulieren den 35 neuen BaustoffprüferInnen (Beton und Mörtel):

- Stefan Altherr
- Christina Antoniadis
- Otto Arnold-Würsch
- Rolf Furrer
- Gion Luca Giger
- Simon Grob
- Oliver Imesch
- Mauro Irmiger
- Daniel Kägi
- Roger Karlen
- Daniel König
- Miguel Lopez
- Reto Lustenberger
- Stefan Niederberger
- Bernard Smak
- Maik Stengel
- Peter Weissenberger
- Flavio André Almeida De Jesus
- Matteo Casnedi
- Sebastien Charpentreau
- Juan Antonio Cobollo
- Jonathan Di Piazza
- Christian Drakidis
- Nathan Francey
- Alain Koller
- Nicolas Leuenberger
- Charles Peiry
- Jean-François Petitot
- Alexis Richard
- Alexandre Sanches Gomes
- Sylvain Savary
- Angélique Scherrer
- Pierre Quilichini


Ende Inhaltsbereich




http://www.cemsuisse.ch/cemsuisse/bildung/bildungsstaetten/baustoffpruefer_beton_und_moertel/index.html?lang=de